ID

von Kei Fujiwara | 2006 | 104 Min. | Beta | OmeU | Deutschland-Premiere

Ein Mann folgt einer körperlosen Stimme aus dem Wasser und wird vom Fluss mitgerissen. In einer kleinen Stadt fischen ihn die Arbeiter eines Stahlwerks aus dem Fluss. Schon bald geht nicht mehr alles mit rechten Dingen zu und der Chef des Stahlwerks findet sein blutiges Ende. Totgeschlagen von der Frau, deren Stimme aus dem Wasser spricht. Einige Eimer Blut später taucht das Monster von der benachbarten Schweinefarm auf: halb Mensch, halb Schwein. Und dann ist noch lange nicht Schluss … Kei Fujiwara, Star in Shinya Tsukamotos Klassiker Tetsuo (The Iron Man, 1989), legt nach ihrem Debut als Regisseurin (Organ, 1996) ihren zweiten Film vor.

イド (Ido) | Eleven Arts


Suche

Facebook Icon Twitter Icon Flickr Icon YouTube Icon

Programmheft und Timetable

Zum Herunterladen: Die Programmübersicht (Time­table) (PDF, 1 MB) im praktischen DIN-A4-Querformat und das Programmheft (PDF, 12,5 MB) (v5, Stand 21.05.2017).

News

Das 19. JFFH findet statt vom 23.–27.05.2018.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse:

JFFH & Nihon Media e. V. unterstützen




Unsere Sponsoren