NIGHTMARE DETECTIVE

von Shinja Tsukamoto | 2006 | 106 Min. | Beta | OmdU

Kyoichi Kagenuma hat eine einzigartige Gabe. Als „Nightmare Detective“ kann er in die Alpträume anderer Menschen eindringen und sie, wenn alles gut geht, aus ihrem ohnmächtigen Zustand befreien. Läuft es schlecht, riskiert er den eigenen Tod. Aber Kagenuma, der auch tagsüber von fremden Gedanken und Erscheinungen verfolgt wird, ist dem Wahnsinn seines Lebens sowieso schon längst überdrüssig. Da tritt die junge Polizistin Keiko Kirishima auf den Plan … Abseits vom üblichen J-Horror-Mainstream schafft es Regisseur immer wieder, seine Geschichten fesselnd und verstörend in Szene zu setzen. Was für den Westen Lynch oder Cronenberg wäre, dafür steht in Japan der Name Tsukamoto.

悪夢探偵 (Akumu tantei) | Tiberius Film


Suche

Facebook Icon Twitter Icon Flickr Icon YouTube Icon

Programmheft und Timetable

Zum Herunterladen: Die Programmübersicht (Time­table) (PDF, 1 MB) im praktischen DIN-A4-Querformat und das Programmheft (PDF, 12,5 MB) (v5, Stand 21.05.2017).

News

Das 19. JFFH findet statt vom 23.–27.05.2018.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse:

JFFH & Nihon Media e. V. unterstützen




Unsere Sponsoren