O-NEECHAN NO SUKI NA HITO

von Okamoto Mikiko | 2006 | 30 Min. | 16mm | OmdU

Riku (9) wird zufällig Zeuge, wie Takada, ein Klassenkamerad seiner Schwester Nanoka (14), ihr gesteht, dass er sich in sie verliebt hat. Zudem legt Nanoka in letzter Zeit ihrer Familie gegenüber ein recht distanziertes Verhalten an den Tag, und Riku macht sich große Sorgen, denn diese Seite seiner großen Schwester ist neu für ihn… Regisseurin Okamoto geht der Frage nach, wie man Jemandem seine Gefühle mitteilen soll, wenn sich diese Gefühle nur schwer in Worte fassen lassen. Okamoto hat für ihren Abschlussfilm einen Preis des Dekanats der Osaka University of Arts entgegennehmen können.

尾姉ちゃんの好き名人 | Internationale-Premiere


Suche

Facebook Icon Twitter Icon Flickr Icon YouTube Icon

Programmheft und Timetable

Zum Herunterladen: Die Programmübersicht (Time­table) (PDF, 1 MB) im praktischen DIN-A4-Querformat und das Programmheft (PDF, 12,5 MB) (v5, Stand 21.05.2017).

News

Das 19. JFFH findet statt vom 23.–27.05.2018.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse:

JFFH & Nihon Media e. V. unterstützen




Unsere Sponsoren