MORE

MORE

von Takehiro Ito // 2011 // 112 min // DVD // OmeU // Tokyo University of the Arts

mit Nami Komiyama, Rika Okuda, Takayo Mimura

Die drei Freundinnen aus Teenagertagen Ai, Moeko und Yuri treffen sich – jetzt um die 30 – immer noch regelmäßig. Auf den ersten Blick scheint es, als wäre die Zeit stehen geblieben. Das Callgirl Ai ist noch genauso schwatzhaft wie eh und je, immer auf der Suche nach ihrem Prinzen. Die kühle zielstrebige Moeko arbeitet als Fotografin und die unsichere Yuri hängt nach wie vor an ihrer großen Schwester und glaubt das Glück mit ihrem Partner Rei gefunden zu haben. Doch unmerklich driften ihre Leben auseinander und die kleine Welt ihrer Clique beginnt sich aufzulösen. Als Moeko das Vertrauen Yuris verrät, droht ihre Freundschaft endgültig zu zerbrechen.

Takehiro Ito, geboren 1984 in Sendai, ist Absolvent der Tokyo University of the Arts. Nebenbei schreibt er Artikel für die Filmzeitschrift NOBODY. Bisher hat er verschiedene Kurzfilme z.B. ZERO NOIR (2010) veröffentlicht. Mit seinem handwerklich gekonnten Abschlussfilm MORE drehte er jetzt seinen ersten abendfüllenden Spielfilm. Die schleichende Zersetzung von Freundschaft, der unmerkliche Abschied von der Jugend ist das große Thema seines bisherigen Schaffens. Nichts hält ewig, alles ist im Fluss. Oder nicht? :: Marald Milling

JFFH 2012 JFFH 2012 JFFH 2012

Suche

Facebook Icon Twitter Icon Flickr Icon YouTube Icon

Programmheft und Timetable

Zum Herunterladen: Die Programmübersicht (Time­table) (PDF, 1 MB) im praktischen DIN-A4-Querformat und das Programmheft (PDF, 12,5 MB) (v5, Stand 21.05.2017).

News

Das 18. JFFH findet statt vom 31.05.–04.06.2017.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse:

JFFH & Nihon Media e. V. unterstützen




Unsere Sponsoren