Harmony

ハーモニー • Harmony
von Michael Arias, Takashi Nakamura
2015 • 119 min • OmdU • Kaze

mit Miyuki Sawashiro, Akio Ōtsuka, Aya Suzaki

Nach der großflächigen Zerstörung der Erde konnte dank fortgeschrittener Medizintechnik eine nahezu perfekte Welt ohne Krankheit und Not entstehen. Doch mit der Perfektion einher geht eine Überwachung und Regulierung aller Bereiche des sozialen, als ethisch empfundenen Miteinanders. Drei Mädchen begehren gegen die bestehende Ordnung ihrer Utopie auf und scheitern. Jahre später begegnet eine von ihnen, Tuan, den Geistern ihrer Vergangenheit wieder, als sie für ihren Job eine Reihe an Selbstmorden untersucht. Ist ihre Welt so utopisch, wie es scheint?


Im Rahmen des Project Itoh wurde Harmony von Studio 4°C als Anime umgesetzt. Regisseur Michael Arias führte zuvor beim ambitionierten Film Tekkinkinkret Regie, während Takashi Nakamura als Animation Director bereits für Produktionen wie Akira verantwortlich war. Sein Film A Tree of Palme lief außerdem auf der Berlinale.
Text: Anne Lauenroth

► Studio-Kino • Samstag, 3.6.2017 • 15:30 Uhr

Suche

Facebook Icon Twitter Icon Flickr Icon YouTube Icon

Programmheft und Timetable

Zum Herunterladen: Die Programmübersicht (Time­table) (PDF, 1 MB) im praktischen DIN-A4-Querformat und das Programmheft (PDF, 12,5 MB) (v5, Stand 21.05.2017).

News

Das 18. JFFH findet statt vom 31.05.–04.06.2017.

Newsletter abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse:

JFFH & Nihon Media e. V. unterstützen




Unsere Sponsoren